Welches Wissen brauchst Du wirklich, um beim Kunden eine qualifizierte Farb- und Stilberatung durchführen zu können?

Über Diese Frage habe ich lange nachgedacht!

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass in vielen Fortbildungen die Inhalte sehr gestreckt werden bzw. der Übeteil bei mehreren Seminarteilnehmern (meist sind es 4-8) viel zu kurz kommt.

Wie oft habe ich von meinen Mitteilnehmerinnen, die an 2-3 Seminartagen maximal 2x am Modell geübt hatten, gehört, dass sie sich  total unsicher fühlen und sich nicht so richtig trauen, am Kunden zu arbeiten. Es liegt eine große Verantwortung auf den Schultern der Beraterin, Entscheidungen zu Farben und Stilrichtungen zu treffen. Man kann nicht nur nach Schema F vorgehen, sondern muss die Individualität der Kundin oder des Kunden erkennen.

Die Kunden vertrauen uns – die Angst, nichts „zu sehen“ bzw. etwas Falsches zu sagen, ist da.

Leider habe ich immer wieder Kundinnen, die vor Jahren einmal falsch beraten wurden.

Die Kunst ist es, sich selber zurückzunehmen. Es ist nicht wichtig was mir gefällt, sondern wie die Kundin/ der Kunde vor dem Spiegel wirkt. Das betrifft sowohl den Bereich „Farbe“, als auch den Bereich „Stil“.

Aus diesem Grund ist das Allerwichtigste, ein gutes Auge zu trainieren und Berührungsängste und Unsicherheiten im Umgang mit den Kunden abzubauen.

Deshalb habe ich mich entschlossen, Einzelfortbildungen zu geben, denn die Rückmeldungen meiner bisherigen Teilnehmer haben mir gezeigt, wie dankbar sie für diese exklusive Möglichkeit sind.

Das bekommst Du bei mir:

  • Ausgewähltes, theoretisches Grundlagenwissen als pdf vor den Praxistagen – zur bequemen Vorbereitung für zu Hause
  • Dadurch ist an den beiden Praxistagen ganz viel Zeit, an verschiedenen Modellen zu üben, Dein Auge und alle Handgriffe zu trainieren
  • 100% Susanne – das heißt, ich bin nur für Dich und Deine Fragen da
  • Individuelle Terminvereinbarung – wir können ganz nach Deinem eigenen Tempo vorgehen
  • Deine eigene Farb- oder Stilberatung, inkl. Farbpass

Du hast die Wahl zwischen den jeweils 2 -tägigen Fortbildungsmodulen „Farbe“ oder „Stil“.

Im Preis von 750,00 €* enthalten sind 2 Praxistage, alle Schulungsunterlagen, Unterlagen für Deine Beratungen, verschiedene Übungsmodelle, entweder eine Farbberatung inkl. Farbpass (Wert 155,00 €)oder eine Stilberatung (Wert 120,00 €) für Dich, Support auch nach der Fortbildung und natürlich Essen und Trinken.

Hast Du Lust, die spannende Welt von Farbe und Stil zu entdecken?

Möchtest Du Deinen Kunden mehr bieten?

Dann kontaktiere mich hier

*Als Kleinunternehmer im Sinne des § 19 Abs. 1 USTG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen